Herzlich Willkommen in der 1b!

 

Klassenlehrerin: VOL Beatrix Schödl  

                   

  Klassenfoto

 

Herbstaktivitäten

Aktion Kinder gesund bewegen

Anfang Oktober machte eine Dame von der Sportunion

mit uns Bewegungsspiele im Park.

Bewegen_1

Bewegen_2 Bewegen_3

Bewegen_4 Bewegen_5

Die Übungen mit dem Fallschirmtuch gefielen uns besonders gut!

 

Besuch der Bäuerinnen

Einen Tag später besuchten uns zwei Bäuerinnen aus der Region.

Sie brachten Eier zum Kosten mit und erklärten, woran man sieht,

dass ein Nahrungsmittel aus Österreich stammt.

B__uerinnen_1 B__uerinnen_2

Zum Abschluss der lehrreichen Stunde ließen uns die Bäuerinnen

einen Korb mit Obst, Nüssen und Obstsäften da. Wir bedankten uns.

B__uerinnen_3

Der Inhalt war ein Genuss! Mm!

 

Herbstwanderung

Mitte Oktober unternahmen wir bei wunderschönem Herbstwetter

eine Wanderung.

Zunächst gingen wir zum Bauernhof Stidl und beobachteten die Tiere.

Wanderung_1 Wanderung_2

Wanderung_3 Wanderung_4

Wir wanderten weiter Richtung Pillichsdorf und nach einer kurzen Rast

Wanderung_5 Wanderung_6

ging es zurück zum Obersdorfer Spielplatz.

Wanderung_7 Wanderung_8

Wanderung_9

Es war ein wunderschöner Vormittag!

 

Unser Obst-Gemüse-Tag

Ende Oktober konnten wir uns bei einem 6 Stationen Rundkurs viel über

Obst und Gemüse aneignen.

Bei Alexanders Mama gab es die Blindverkostung, bei Fabians Mama

das Gemüse erfühlen und

Obst_1 Obst_2

bei Pauls Mama das Kürbis bemalen.

Obst_3 Obst_4

Die bemalten Kürbisse gestalteten wir auch noch aus. Sind sie nicht gelungen?

Obst_8a Obst_8b

Weiters lösten wir das Rätsel 'Gemüse und Gemüsehälften' und spielten Obstmemory.

Obst_5 Obst_7

Viel Spaß machte uns das Obstspieße gestalten.

Diese ließen wir uns in der Pause schmecken.

Obst_9 Obst_10

Es war ein gelungener Vormittag! Danke den Mamas!

 

Laternenumzug

Zu Ehren des Hl. Martins gingen wir mit unseren Laternen singend

durch den Park.

Laterne_1 Laterne_2

Das war eine tolle Stunde!

 

Einige Aktivitäten im Advent

Adventkranzbinden

Mit Hilfe von Frau Schmölz machten wir unseren Adventkranz selber.

Adventkranz_1 Adventkranz_2

Adventkranz_3

Ein wunderschöner Adventkranz!

 

Der Nikolaus war da!

Wir begrüßten den Nikolaus mit unserem Lied

"Kurz vor Weihnacht im Dezember zieht Sankt Nikolaus durchs Land".

Nikolaus_1

Danke, für deine Gaben!

 

Unser Adventbaum

Während der Adventzeit genossen wir es in der Früh um unseren Adventbaum

zu stehen, zu singen und eine Weihnachtsgeschichte zu hören.

Baum_1

Dann wurde jeden Tag ein selbstgestaltetes Packerl vom Baum gezogen.

Baum_2 Baum_3

Das war immer eine freudige Überraschung!

 

Winteraktivitäten

Eislaufen

Wir waren sehr oft am Eis und lernten das Eislaufen wie im Fluge.

Eislaufen_1

Es machte Spaß uns beim Slalomfahren zwischen den Hütchen zu versuchen,

 Eislaufen_2_1 Eislaufen_3_1

um die Wette zu laufen und vieles mehr.

Eislaufen_4 Eislaufen_5

Eislaufen_6_1

Für das leibliche Wohl wurde immer gesorgt. Ein Dankeschön den Eltern!

Eislaufen_7 Eislaufen_8

Wir genossen die Stunden am Eis! 

 

Unsere Stationentage

Abwechslung in unseren Schulalltag bringen die regelmäßig durchgeführten

Buchstaben - Rechen - Logik - Stationen.

Individuell und auch mit selbst gewählten Partnern wird geknetet, gesteckt, geknobelt,

Station_1 Station_2

gestempelt,

Station_3 Station_4

gelegt, geklebt,

Station_5 Station_6

gelesen, gewürfelt, gerechnet

Station_7 Station_8

 und am Computer gearbeitet.

Station_9 Station_10

Die Abfolge der Stationen bestimmt jedes Kind selbst.

Ein individuell gestalteter Vormittag!

 

Das Apolloniaprojekt

Im Rahmen des Mundgesundheitsprojektes besuchte uns Anfang März

eine Dame mit dem Zahndino Kroko und dem Willi Backenzahn.

Zahn_1

Der Willi hatte ein kleines Loch. Zahnarzt Pauli bohrte es mit Hilfe der Assistentin

Elisabeth und des Assistenten Christoph aus und gab eine Füllung hinein.

Zahn_2 Zahn_3

Danach putzte Viktor den Willi.

Zahn_4

Stellt Euch vor, wir haben bereits 70 Backenzähne in der Klasse!

 

Frühlingsaktivitäten

Unsere Osterkronen

In der Woche vor den Osterferien bastelten wir Osterkronen und nahmen sie am Freitag

zum Osterheurigen mit. Nach der abwechslungsreichen Ostereiersuche setzten wir sie auf

und sangen den Eltern viele Lieder vor. Dann wurde gefeiert.

Ostern_1

Sind wir nicht fesch!